04-Road-to-Erbil-1920×1080-1

Di, 29.10.2024 19:30 – Köln, Lutherkirche Südstadt

Road to Erbil

In den Jahren 2022 und 2023 realisierte das Goethe-Institut Irak im nordirakischen Erbil zusammen mit dem lokalen Institut Francais eine Reihe von Austauschprojekten mit Deutschen und Französischen MusikerInnen. In mehrwöchigen Aufenthalten in den Städten Erbil und Mossul trafen die Gäste auf kurdische MusikerInnen und erarbeiteten gemeinsam ein Konzertrepertoire, welches auf unterschiedlichen Festivals und bei unterschiedlichen Gelegenheiten aufgeführt wurde. Traditionelle Themen aus dem kurdisch geprägten Nordirak werden ebenfalls in gemeinsamer Bearbeitung der beteiligten MusikerInnen zu hören sein. Dabei verspricht die Kombination von Jazz-Rhythmusgruppe und westlichen Holzblasinstrumenten mit traditionellen Instrumenten wie der irakischen Djoze, der Rahmentrommel Daf, der Saz und der Ney, sowie die Begegnung von Gesangsarten aus Ost und West ein Klangerlebnis jenseits gängiger Genregrenzen. Das Programm lässt Raum für gemeinsame Improvisationen der MusikerInnen, in denen sich die musikalische Begegnung der deutschen und irakischen Musiker*innen besonders intensiviert.

Besetzung
Michel Godard – Tuba, Serpent
Theresia Philipp – Reeds
Annette Maye – Klarinetten
Simin Tander – Gesang
Jeroen Van Vliet – Piano
Joscha Oetz – Kontrabass
Jens Düppe – Schlagzeug
Dana Muhedin – Tar
Faten Ahmed – Gersang
Riyad Osman – Saz, Gesang
Gailan Kamaran – Klarinette
Fahad Harbo – Saz
Wajeda Khero – Daf, Gesang
Dastan Rzgar – Djoze
Shad Haidar – Sitar
Reman Salar – Geige

Alle Konzerte

Flat Earth Society & Beyond the RootsKöln – 19.10.2024, 19:00 Uhr

Shahyar, Mirarab, Maye, Cohen-MiloKöln – 20.10.2024, 19:30 Uhr

Marco Colonna & Alexander HawkinsKöln – 21.10.2024, 19:30 Uhr

Anat Cohen – Quartetinho & Fie Schouten QuartetKöln – 22.10.2024, 19:30 Uhr

Bill Frisell FOURKöln – 23.10.2024, 19:30 Uhr

Road to ErbilKöln – 29.10.2024, 19:30 Uhr

Road to ErbilWuppertal – 31.10.2024, 19:30 Uhr

Roman Babik / Zugluft feat. Jarry SinglaWuppertal – 01.11.2024, 19:30 Uhr

Anat Cohen – Quartetinho / Maria BaselWuppertal – 02.11.2024, 19:30 Uhr

Fie Schouten Trio / Marco Colonna & Alexander HawkinsWuppertal – 06.11.2024, 19:30 Uhr

Flat Earth Society / WildCardContestWuppertal – 09.11.2024, 19:30 Uhr

MULTIPHONICS 2024

Logo-Bar-Multiphonics-2024-1

NEWSLETTER

Gerne schicken wir Ihnen kostenfrei aktuelle Informationen zum Festival.