Multiphonics-2022-FB-venues-KD

22.09.2022 20:00 – Düsseldorf, Jazzschmiede

Kris Davis – Save your Breath

Kris Davis‘ Ratschlag klingt lässig unterspielt: Save your breath, spar‘ dir deinen Atem. Das aber sagt sich so leicht, wenn man ohnehin atemlos vor Staunen dem Klangkosmos der brillanten kanadischen Pianistin und Komponistin lauscht, die mittlerweile auf eine Stufe mit Myra Melford und Geri Allen gestellt wird. Der „Downbeat“ feierte Kris Davis 2017/18 als „Rising Star Pianist“, seit 2002 spielt sie mit ihrem eigenen Quartett, war 2008 Mitbegründerin des innovativen RIDD Quartet. 2014 kamen die Klarinetten ins Spiel: Zusammen mit den profiliertesten, US-amerikanischen Klarinettisten entstand das Quartett Save Your Breath als kreatives Gipfeltreffen von Klavier, Electronica und Klarinetten, Bassklarinetten, Kontraaltklarinetten sowie Kontrabassklarinetten für die besonders profunde Tiefe. Jetzt interpretiert Kris Davis den faszinierenden Ansatz von Save Your Breath neu: Ihr aktuelles Ensemble mit gleich zwei europäischen Spitzenklarinettisten, dem „ungezügelten“ Bassisten Miles Perkin sowie dem vor Energie berstenden Schlagzeuger Jim Black bekam den Kompositionsauftrag des Multiphonics Festivals 2022!

Besetzung
Kris Davis – p, electr.
Joachim Badenhorst – bcl, Bb-cl
Frank Gratkowski – bcl, reeds
Miles Perkin – db
Jim Black – dr

MULTIPHONICS 2022

Logoblock_Multiphonics2022_white

NEWSLETTER

Gerne schicken wir Ihnen kostenfrei aktuelle Informationen zum Festival.