Multiphonics-2022-FB-venues-GT

22.09.2022 20:30 – Wuppertal, Skulpturenpark

Gianluigi Trovesi & Hans Lüdemann

Der Maestro ist zurück! Gianluigi Trovesi (geb. 1944 in der Provinz Bergamo) ist weltweit gefeierter Klarinettist, Saxofonist und einer der entdeckungsfreudigsten Gegenwartsmusiker überhaupt. Sein ganzes Künstlerleben auf der Suche nach klanglichen Fundstücken, blieb ihm kaum etwas Musikalisches fremd: Lustbetont, mit verschmitztem Humor, ideenreich und stets auf allerhöchstem Niveau feierte Trovesi die Oper, Shakespeares „Mittsommernachtstraum“ sowie Kurt Weills „Mahagony“ und bot selbst mächtigen Klangkörpern wie der WDR Big Band Paroli. Welchen Pianisten würde man sich an seiner Seite wünschen? Wohl kaum jemand Besseren als Hans Lüdemann, Meister akustischer und „virtueller“ Klavierklänge, Schöpfer des epochalen CD-Werks „Die Kunst des Trios“, Leiter von Ensembles wie dem Trio Ivoire oder dem TransEuropeExpress. Eben erst kehrte auch Lüdemann aus Italien zurück: Als erster Rompreisträger aus dem Jazz-Bereich verlebte er eine inspirierende Zeit in die Villa Massimo.

Besetzung
Gianluigi Trovesi – Klarinette
Hans Lüdemann – Klavier

Tickets
Einzelticket (ab 25 €)
Kombiticket (ab 30 €)
Festivalpass (ab 99 €)

MULTIPHONICS 2022

Logo-Bar-Multiphonics-2022-3

NEWSLETTER

Gerne schicken wir Ihnen kostenfrei aktuelle Informationen zum Festival.